A ferry tale vom 29.09.2017

Team: Fairfahrt/ Rostock

Ein junger Mann und eine junge Frau sitzen sich auf einer Fähre im Hafen von Rostock gegenüber. Die Gedanken der beiden kreisen um den jeweils gegenüber Sitzenden. Verstohlene Blicke zeugen von Unsicherheit und Misstrauen. Vorurteile in den Köpfen der Jugendlichen führen zu einem Wechselbad der Gefühle. Schreckensmomente und tiefe Erleichterung wechseln sich ab.

137 AufrufeDauer: 4:11 min Sender: Fernsehen in Schwerin Sendung: Klappe gegen Rassismus - Staffel 2

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung: