IntegRA-DIO an der regionalen Schule Neubrandenburg vom 01.12.2012

Ein ganzes Schuljahr begleitete der Medientrecker zwölf Schülerinnen und Schüler der Regionalen Schule Nord in Neubrandenburg, in ihrem Projekt „IntegRA-DIO“.

Die Klasse besteht aus Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren die erst seid kurzem in Deutschland leben. Das Radio „selber machen“ dabei helfen kann die neue Sprache schneller zu erlernen bewiesen die Jungen und Mädchen der Förderklasse eindrucksvoll. Am Anfang wurde über einen längeren Zeitraum die Technik erklärt, am Ende konnten die Schülerinnen und Schüler eine eigene Radiosendung vollständig allein erarbeiten. Für die Jugendlichen war das Projekt auch eine Möglichkeit für den kulturellen Austausch, welcher auch der Inhalt der diversen entstandenen Radiosendungen ist.
Zudem konnte sich die Klasse auch über einen ersten Platz beim budesweiten Wettbewerb „Alle Kids sind VIPs“, der Bertelsmann-Stiftung, freuen.

Vorschau
eine Bewertung5233 AufrufeDauer: 16:26 min Sender: Medientrecker Stichwörter: Internationales, Kinder, Kultur, Religion, Schule, Sprache Zielgruppe: Erwachsene, Jugendliche, Kinder

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung: