Der Fisch sucht die Tiefe vom 06.03.2006

Ein Medientreckerprojekt mit Frauen aus Anklam

Spätaussiedlerinnen aus Anklam drehen den zweiten Teil einer Dokumentation über ihr Leben in der fremden neuen Heimat.

Inzwischen sind die Frauen schon einige Jahre in Anklam. Schritt für Schritt fassen sie Fuß. Jede Frau verfolgt dabei eigene Ziele, hat eigene Hoffnungen und Ängste. Der Film zeigt engagierte Frauen, die Lust haben auf ein Leben in Deutschland mit Deutschen als Deutsche.

2 Bewertungen4511 AufrufeDauer: 9:21 min Sender: Medientrecker Stichwörter: Deutschland, Dokumentation, Mecklenburg-Vorpommern, Soziales Zielgruppe: Erwachsene, Senioren

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung: