Die Rettung der Mewegener Schule vom 05.10.2010

14 Schüler der dritten Klasse der Grundschule Mewegen gestalten ein Hörspiel

Anna und Lena und viele andere Schüler der kleinen Grundschule in Mewegen erfahren, dass ihre Schule geschlossen werden soll. Was tun?

Vorschau
15 Bewertungen5516 AufrufeDauer: 19:16 min Sender: Medientrecker Stichwörter: Hörspiel, Lokales, Soziales Zielgruppe: Erwachsene, Kinder

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung:

7 Kommentare

Sigrun schrieb am 16.10.2010

«Ist sehr interessant wie sich Kinder Gedanken machen wie man eine so kleine Schule retten kann, die sie ja sowieso verlassen werden. Das Hörspiel regt auf jeden Fall zum ´Nachdenken an, aber wie soll man soviel Geld aufbringen um das zu verwirklichen was zum Schluß gewünscht wurde. Ich hoffe das diese kleine Schule noch für viele nachfolgende Generationen bestehen bleibt.»

Julia schrieb am 17.10.2010

«Mir hat die Projektwoche sehr gut gefallen.»

Jan Israel (Vereinsvorsitzender GS Mewegen) schrieb am 11.11.2010

«...ein weiterer Mosaikstein auf dem Weg zum Erhalt der Kleinen Grundschule in Mewegen und damit zur Sicherung der Lebensqualität im ländlichen Raum UER. Danke Kinder, die Mitglieder des Schulvereins sind ganz bei Euch und werden sich auch zukünftig für Euer "Kleines harmonisches Umfeld" aktiv einsetzen. Versprochen! »

fiedler schrieb am 03.02.2011

«Ich finde es toll wenn die Schule in Mewegen erhalten bleibt ,denn ich habe meine Schulzeit dort verbracht und diese wahr einfach toll.»

Erik schrieb am 25.09.2011

«ich habe 4 Jahre in Mewegen verbracht und finde es schade, dass diese geschlossen werden soll. Das Hörspiel gefällt mir sehr GUT!!!!!! »

Michael Kraft schrieb am 16.02.2012

«Ich habe mir eben dieses Hörspiel angehört. Toll gemacht. Ich habe vor kurzem erst selbst ein Hörspiel gemacht und weiß wieviel Arbeit darin steckt. Gratulation zu dieser Produktion und dem Engagement für die Kleine Grundschule Mewegen!»

Alexandra schrieb am 03.03.2012

«Wirklich gut. Ich finde es toll, wie sich die Kinder Gedanken machen. Auch ich hatte 4 wundervolle Jahre auf dieser Schule. Es wäre wirklich ein Verlust, wenn sie geschlossen wird!»